update.basiswissen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Veranstaltung "Schubert kompakt"

E-Mail Drucken PDF

Die Veranstaltung

Schubert kompakt“

Ein musikalischer Einblick in Schuberts Leben und Wirken.

Wann: 14. 11. 2015 um 19 Uhr 30

Wo: Musikschule, 4273 Unterweißenbach, Schulstraße 6


Wurde von 40 Personsn besucht.

Zum Inhalt:

Fedora gestaltet in Zusammenarbeit mit der Musikwissenschaftlerin Katharina Kreuz einen Abend rund um Franz Schubert. 
Mit Briefen, Texten und Anekdoten, die in das Klaviertrio op. 100 in Es-Dur eingeflochten werden, entsteht ein vielschichtiges 
Porträt des Komponisten.


Franz Schubert (1797-1828)

Trio Nr. 2 in Es-Dur op. 100 (D 929) für Klavier, Violine und Violoncello

1. Allegro

2. Andante con moto

3. Scherzo. Allegro moderato – Trio

4. Allegro moderato


Zu den Referenten: „fedora“ wurde im Frühjahr 2015 gegründet. Die Mitglieder lernten einander bei verschiedenen musikalischen Projekten kennen und gehen jetzt gemeinsam ihrer Liebe zur Kammermusik nach.



Julia Pichler,Violine

Sigrid Strauß, Klavier

Raimund Seidl, Violoncello